Sie sind hier: Start » Mitmachen » Als Person unterstützen
Bookmark and Share

Aufruftext des Bündnisses Umfairteilen

 

In den letzten Jahren haben die Regierenden mit Steuersenkungen und Bankenrettung massiv von unten nach oben umverteilt. Wir wollen nicht, dass die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander geht und öffentliche und soziale Leistungen weiter verschlechtert werden. Es gibt eine Alternative: Umfairteilen! 

Jetzt muss endlich übergroßer Reichtum stärker besteuert werden! Wir fordern

  • eine dauerhafte Vermögensteuer und eine einmalige Vermögensabgabe - möglichst europaweit koordiniert;
  • einen konsequenten Kampf gegen Steuerbetrug und Steueroasen, auch auf internationaler Ebene.

 

Wir brauchen Geld für Investitionen in mehr Bildung und Soziales, Pflege und Gesundheit, in bessere öffentliche Infrastruktur, sozialen Wohnungsbau und die Energiewende. Wir brauchen finanzielle Spielräume für den Schuldenabbau und internationale Armutsbekämpfung. Und es geht um gelebte Solidarität in unserer Gesellschaft.

Neue Unterstützer/Innen

135.645 Personen unterstützen das Bündnis bisher

startback1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7forwardend
Name
PLZ
Ort
Annet Pfahl
Langen
C. Mysliewitz
Reichenbach
Christel Willecke
Osterburg
Gertrud Fiedler
Osterburg
Hannelore Fromm
Osterburg
Heide Bergemann
Irmgard Bornemann
Osterburg
Joachim Wolter
Dresden
Jochen Rechtenbach
Gardelegen
Jochen Wolter
Dresden
R. Reiser
Alsfeld
Reinhard Seelig
Rochau
Renate Klemm
Osterweddingen
Renate Seelig
Rochau
Ulla Siemann
Magdeburg
Ulrike Hesse
Niederschöna
Uwe Siemann
Magdeburg
Victoria Schulz
Walter Willecke
Osterburg
Thomas Plauck
44575
Castrop-Rauxel
Hans-Christof Thiemer
91809
Dohna
NILS INGO KNEISER
$$/)%
BOCHUM
Richard Melling
/4821
Mosbach
Rosie Pagenkemper
00000
Cork
Hans Goebel
00240
Helsinki
Barbara Rosnowsky
01067
Dresden
Edgar Uhl
01067
Dresden
Abbildung: Extrem ungleiche Verteilung des Vermögens in der Bundesrepublik