Sie sind hier: Start » Mitmachen » Als Person unterstützen
Bookmark and Share

Aufruftext des Bündnisses Umfairteilen

 

In den letzten Jahren haben die Regierenden mit Steuersenkungen und Bankenrettung massiv von unten nach oben umverteilt. Wir wollen nicht, dass die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander geht und öffentliche und soziale Leistungen weiter verschlechtert werden. Es gibt eine Alternative: Umfairteilen! 

Jetzt muss endlich übergroßer Reichtum stärker besteuert werden! Wir fordern

  • eine dauerhafte Vermögensteuer und eine einmalige Vermögensabgabe - möglichst europaweit koordiniert;
  • einen konsequenten Kampf gegen Steuerbetrug und Steueroasen, auch auf internationaler Ebene.

 

Wir brauchen Geld für Investitionen in mehr Bildung und Soziales, Pflege und Gesundheit, in bessere öffentliche Infrastruktur, sozialen Wohnungsbau und die Energiewende. Wir brauchen finanzielle Spielräume für den Schuldenabbau und internationale Armutsbekämpfung. Und es geht um gelebte Solidarität in unserer Gesellschaft.

Neue Unterstützer/Innen

135.645 Personen unterstützen das Bündnis bisher

Name
PLZ
Ort
Georg Hans Günter Heider
78476
Allensbach
Bernd Scheirich
45145
Essen
Thomas Willecke
50674
Köln
Heinz-Peter Haase
22117
Hamburg
Reiner Streich
16837
Flecken Zechlin
Andreas Preller
07169
Schkölen
Ralf Johannwerner
60311
Frankfurt
Sebastian Pfüller
08118
Hartenstein
Sylvia Schröter
33659
Bielefeld
Gerti Sollfrank
81541
München
Cornelia Steiger
60389
Frankfurt
Susanne Kempf
73432
Aalen
Fatih Korkut
73432
Aalen
Peter Bock
33332
Gütersloh
Meik Suckau
58452
Witten
Erika Schulz
51643
Gummersbach
Dominik Dumler
85386
Eching
Christoph Lemm
42279
Wuppertal
Sebastian Schwaiger
10119
Berlin
Sebastian Alber
22307
Hamburg
jörg schmeing
10825
berlin
Anna Eichelberg
33098
Paderborn
Anja Schenk
60487
Frankfurt am Main
Mehmet Gülsen
34125
Kassel
Edith Müller
81539
München
Kristina Neumann
44139
Dortmund
Susanne Vieting
44143
Dortmund
Abbildung: Extrem ungleiche Verteilung des Vermögens in der Bundesrepublik